Führende Architektur – Integrierte Photovoltaik

Es überrascht, wie harmonisch die nachhaltige Energiegewinnung dem Lead der Architektur folgt. Die Technologie hat die Adoleszenz abgestreift und Reife und Flexibilität erreicht.

mega-icon-palette

Gestaltung

Mit neuen Verfahren werden Akzente und Schattierungen möglich. Das filigrane Spiel mit der Unsichtbarkeit gelingt ebenso wie die kompromisslose Zurschaustellung der Technologie als Gestaltungselement.

mega-icon-rendite

Wirtschaftlichkeit

Die Vorahnung vom Perpetuum Mobile manifestiert sich dann im Bauwerk, wenn integrierte Photovoltaik Kosten zu Erträgen transformiert.

mega-icon-bestprice

Sicherheit

Integrierte Systeme bilden die Tragwerke der Gestaltung. An oberster Stelle stehen dabei Sicherheit und Anpassungsfähigkeit.

FAST Fassadensystem

  • FAST Fassadensystem

    > Energieproduktion an der Fassade
    > Modulproduktion nach Mass
    > Optimaler Fassadenschutz

FAST eignet sich für alle Bereiche, in denen vorgehängte Fassadensysteme eingesetzt werden. Dazu gehören beispielsweise Einfamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser und Hochhäuser.

LEVEL Indachsystem

Bei Schrägdächern, anspruchsvollen Dachgeometrien, individuellen Dachintegrationen und auch bei Fassaden wird LEVEL eingesetzt.

NICER Indachsystem

  • NICER Indachsystem

    > Grosse Flächen
    > Höchste Kosteneffizienz
    > Werkzeugfreie Modulmontage

Typische Anwendungsfelder für NICER sind Schrägdächer, Überdachungen jeglicher Art, Holz- und Stahlkonstruktionen. Insbesondere bei flachen Neigungen bis 3° eignet sich das meistverbaute Indachsystem der Schweiz.

Solarziegel

  • Solarziegel

    > Nahtloser Übergang zwischen Modul und Ziegel
    > Keine Blechabschlüsse nötig

Solarziegel sind ideal geeignet für kleine und mittelgrosse Anlagen – sowohl für Neubauten als auch Dachsanierungen. Typische Anwendungsfelder sind anspruchsvolle Dachlandschaften und Standorte mit besonderen Auflagen zum Ortsbildschutz.