Isolierglasfabrik Schollglas AG

Projekt setzt neue industrielle Massstäbe

 

Die moderne Glasfabrik stellt Dreifach-Hochleistungsisolierglas für Minergie-P und PlusEnergieBauten her. Diese Produktion ist energieintensiv. Dank dem grossen Solarkraftwerk deckt das Unternehmen über zwei Drittel des benötigten Produktionsstroms solar und damit CO2-frei.

 

Das Projekt wurde mit dem Schweizer Solarpreis 2012 ausgezeichnet.

Projekt im Detail

Installateur: VS Solarstrom AG


Bauherr: Schollglas AG


Standort: 3940 Steg, VS


Inbetriebnahme: 2012


Solarmodule: M190-72-w U50


Anlagenleistung: 383.8 kWp


Montagesystem: Optifix Flatport


Auszeichnung: Schweizer Solarpreis 2012


Bilder: VS Solarstrom AG
Text: Solar Agentur Schweiz

Verwendete Produktgruppe