Wohnsiedlung in Allschwil

Mit der rund 2500 grossen Photovoltaikfläche an den Gebäudefassaden verfügt das Neubauprojekt «im Heuwinkel» über die grösste Photovoltaikfassade schweizweit.

 

Das Leuchtturm-Projekt ist der Beweis, dass die Kombination von anspruchsvoller Architektur und eine harmonische Einbettung in das Quartier mit dem Erreichen von maximalen Energiezielen ohne Qualitätsabstriche möglich ist. Bei den Gebäuden mit Minergie-A/P-ECO Zertifizierung wird gänzlich auf fossile Wärmeenergie verzichtet. Die Energiegewinnung erfolgt durch Erdwärme und Photovoltaik. Mit der PV-Anlage auf den Dächern und an den Fassaden kann mehr als der gesamte Energie-Bedarf für die Wärme und den Allgemeinstrom gedeckt werden.

 

Projekt im Detail

Installateur: Planeco GmbH


Standort: 4123 Allschwil, BL


Inbetriebnahme: 2020


Nutzfläche: 2500


Solarmodule: BIPV Solarmodul Fine Art


Bilder: Megasol Energie AG
Text: Matthias Roos, cipv (teilweise)

Ähnliche Projekte